Restaurant traditionnel
| Ciboure

Restaurant Chez Margot

room_service

Dieser berühmte traditionelle Tisch wurde 1930 von Margot oder besser Marguerite Olascuaga eingeweiht. Die gebürtige Hondarribierin lebte in Socoa, einem kleinen Stadtteil von CIBOURE. Sie beginnt für die örtlichen Fischer zu kochen, die ihre Kugeln tragen. Einige "Sommerbesucher" begleiten diese Fischer und genießen die Mahlzeiten.

So beginnt der gute Ruf von Margot. Sie eröffnete ihr Restaurant in der kleinen Bar und der Erfolg begann schnell. Es wird dann erweitert, indem der Raum neben dem Ort gekauft wird, an dem die Boote hergestellt wurden. Schließlich vervollständigt eine große Terrasse die Möglichkeiten, das Restaurant zu begrüßen.


Fast 100 Jahre später können Sie immer noch ausgezeichnete traditionelle und lokale Küche probieren, die auf Fisch und Meeresfrüchten basiert und einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von St. Jean de Luz bietet.

Öffungszeiten

access_time

Mon - Son

12:00 - 14:00 19:00 - 23:00